Plastiktassen PP Mikrowellengeeignet

Mikrowellengeeignete Plastiktassen sind besonders formstabile Kunststofftassen, die aus Polypropylen (PP) hergestellt werden. Dieses Material macht die Tassen so widerstandsfähig, stabil und hitzebeständig, weshalb sie problemlos in der Mikrowelle erwärmt werden können. Diese Art von Tassen für die Mikrowelle werden daher besonders von Restaurants, Hotels und Caterings nachgefragt, bei denen viele Menschen bedient werden müssen und der Kaffee für den Gast wie frisch gebrüht wirken sollten.

Auch wenn die Tassen prinzipiell für den einmaligen Gebrauch gedacht sind, können sie aufgrund ihrer Stabilität auch problemlos als Mehrwegtassen eingesetzt und bis zu 500 Mal in der Spülmaschine gesäubert werden. 

Grid view
List view

Die „Plastiktassen unzerbrechlich” sind die stabilste Art der Einwegtassen. Das liegt daran, dass sie aus injiziertem Polypropylen hergestellt werden, weshalb sie in vielen Aspekten mit den üblichen Porzellantassen mithalten können.

Wie funktioniert die Injektionstechnologie?

Im Prinzip handelt es sich dabei um eine Form des Spritzgusses, bei der das Plastik zunächst zum schmelzen gebracht wird und dann in eine Gussform gespritzt wird, bevor es hart wird. Auf diese Weise wird ein einziges Stück hergestellt, dessen Inneres aus Schaumkunststoff besteht, während die Oberfläche fest und hart ist.

Was Sie noch benötigen, um Ihren Tee stilvoll zu servieren:

Um Ihr Geschirrset zu vervollständigen, empfehlen wir Ihnen außer den Plastiktassen aus PP mikrowellengeeignete Teller, stabiles Plastikbesteck, Servietten Airlaid Premium und Tischdecken aus Novotex.