Cocktail Beutel

Die Cocktail-Beutel sind eine sehr modische Variante, erfrischende Getränke zu genießen. Darüber hinaus werden sie aber auch gerne für Snacks oder Süßigkeiten wie Bonbons oder kleine Schokoladentäfelchen verwendet.

Unsere Cocktailbeutel werden aus biologisch abbaubarem Poplpropylen hergestellt. Dieses Material sorgt dafür, dass sie besonders resistent sind und Temperaturen von -40ºC bis 100ºC problemlos aushalten. Die Plastikbeutel für Cocktails eignen sich sowohl für Getränke als auch für Lebensmittel und sind besonders angesagt in Beach Clubs, Strandbars, Schwimmbädern, Spas und Veranstaltungen im Freien.

Grid view
List view

Erfrischende und exotische Cocktails in Plastikbeuteln auszuschenken ist eine sehr originelle Idee, die Ihren Gästen gefallen wird. Die Cocktailbeutel verfügen über einen stabilen Kreuzboden und eignen sie sich nicht nur für Cocktails, sondern auch Shakes, Erfrischungsgetränke oder Tees.

Bei unseren Cocktailbeuteln sind keine Verschlüsse dabei, wir empfehlen Ihnen aber, einfach einen Gummi oder gewöhnliche Beutelverschlüsse aus Plastik zu benutzen. Die Maximalfüllmenge der Beutel beträgt ein Liter. Um einen sicheren Verschluss zu gewährleisten empfehlen wir Ihnen jedoch, die Optimalfüllmenge von 400ml nicht zu überschreiten.

Die Maße der Plastikbeutel speziell für Cocktails betragen 8cm in der Länge, 5cm in der Breite und 24cm in der Höhe und eignen sich perfekt für Open-Air-Veranstaltungen, da sie zum einen keine Scherben verursachen können und zum anderen einfach einzusammeln und zu säubern sind.

Woher stammen die Cocktailbeutel?

Zunächst kamen einige Mexikaner auf die Idee, ihre Cocktails in Tüten zu servieren, da dies günstiger und hygienischer war. Daraufhin übernahmen Barkeeper in Korea und Japan diese Plastic Bags für Cocktails und schlussendlich ist dieser originelle Trend auch bei uns gelandet.